Datenschutzverordnung

Mein Web-Server wird durch die Firma strato.de vertrieben.

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch Sandra Gottwald.

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. 
Ich behandle personenbezogene Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie der Datenschutzerklärung.
Daten werden automatisch bei einem Besuch einer Website erfasst. Das sind vor allem technische Daten (Datum und Uhrzeit der Anforderung, Name der angeforderten Datei, die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, Zugriffsstatus, verwendete Webbrowser und das verwendete Betriebssystem, sowie die vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners). Die Daten werden verwendet um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. 

Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch und wird nur während des Aufenthalts der Seite gespeichert. Nach dem Ende der Verbindung werden die Daten anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug auf einzelne Nutzer herzustellen.

E-mail

Ich verwende auf meiner Webseite keinen automatisch mit meiner Email verlinkten Newsletterservice. Sollte ein Besucher meiner Webseite oder meiner Yogastunden in unregelmäßigen Abständen über mein StundenangebotRetreats oder Workshops informiert werden wollen, muss entweder aktiv eine Email gesendet werden: post(at)sandragottwald.com oder mir persönlich die Emailadresse ausgehändigt werden, mit der Bitte in meinen Emailverteiler aufgenommen werden zu wollen. Es ist jederzeit möglich sich von diesem Service wieder abzumelden. Ausser Namen und Emailadresse sammle und speichere ich keine Daten. Diese gebe ich selbstverständlich nicht, ohne die Einwilligung der jeweiligen Person, an Dritte weiter. 

Fotos

Die Veröffentlichung von Fotos auf meiner Webseite erfolgt nur nach vorheriger Absprache mit der entsprechenden Person.

Cookies und Analysetools 

Zum momentanen Zeitpunkt habe ich die Verwendung von Cookies und Analysetools auf meiner Webseite deaktiviert. Ich verwende daher nach bestem Wissen und Gewissen weder Cookies, noch analysiere ich das User Verhalten.